Posaunenchöre Bremen-Alt-Aumund 
und Bremen-Rönnebeck 

  

Wir sind die Posaunenchöre der ev.-luth. Paul-Gerhardt-Kirche, Bremen-Rönnebeck, unter der Leitung von Bernhard Derks, 
und der ev.-luth. Gemeinde Bremen-Alt-Aumund, unter der Leitung von Gottfried von Strauch.

Zusammen sind wir ca 32 BläserInnen. Die jüngste Bläserin ist 1987, die ältesten sind 1934 geboren. Der Chor der Paul-Gerhardt-Gemeinde wurde 1956 gegründet 

Der Posaunenchor Alt-Aumund ist von unserem ehemaligen Chorleiter Wolfgang Möller nach seinem Weggang zur Gemeinde Alt-Aumund gegründet worden. Er bat einige Rönnebecker Bläser um Unterstützung. Da zwei Proben pro Woche hilfreich sind, blieben diese Helfer auch dem Alt-Aumunder Chor treu. Z.Z. sind sieben Mitglieder in beiden Chören. Das ist der Grund für den gemeinsamen Internetauftritt. 

Unsere Aufgaben:

Verkündigung des Wortes Gottes mit unserer nicht zu überhörenden Musik,
Festliche Umrahmung von Gottesdiensten,
Geistliche Konzerte,
Gottesdienste ausserhalb des Kirchengebäudes musikalisch umrahmen.

Wir blasen nicht nur Kirchenlieder sondern auch konzertante Literatur aus mehreren Jahrhunderten, z.B. Pezelius, Händel, Haydn, Telemann, Vivaldi, Elgar, aber auch zeitgenössische Komponisten.

Außerdem pflegen wir die Geselligkeit (Kohl- und Pinkelfahrt, Grillabende, Bratapfelessen, Fahrten zu unserem Partner-Chor in Görlitz).